Home Page

Friday, 8 October 2010

Elmar Altvater über die Marxsche Kapitaltheorie

Marx neu entdecken
In letzter Zeit ist eine Wiederbelebung des Interesses an Marx zu beobachten. Ähnlich wie in der Zeit um 1968 führt das dazu, dass sich Menschen in Kapital-Lesekreisen sammeln, um das Hauptwerk von Marx zu studieren und zu diskutieren.

Die Serie "Marx neu entdecken" möchte das Interesse an der Aneignung der Marxschen Theorie unterstützen und wendet sich insbesondere an Menschen, die an Kapital-Lesekreisen teilnehmen oder es vorhaben. Marx ist nicht immer leicht zu verstehen, insbesondere die ersten Kapitel des "Kapital". Um die Behandlung der Themen zu erleichtern, dient daher die gemeinsame Diskussion in Lektüregruppen.

In dieser Artikelserie wird gezeigt, dass die Lektüre des "Kapital" keine philologische Veranstaltung ist, sondern einen Erkenntnisgewinn zur Analyse der aktuellen Krisentendenzen vermittelt.

Hier die Artikel

No comments:

Post a Comment